kita-Am_Stadtbad.jpg
Am StadtbadAm Stadtbad

Kita Am Stadtbad

Leiterin

Julia Matthes

Tel.: 034205/998595
kita.stadtbad@drk-leipzig-land.de Am Stadtbad 35
04420 Markranstädt

Die Kita

Das Gebäude wurde 2017 durch die Stadt Markranstädt errichtet und anschließend am 21. Dezember 2017 an unseren Kreisverband die Trägerschaft übergeben. Seit Januar 2018 werden die ersten Kinder betreut.

Die Einrichtung befindet sich in ruhiger Lage, direkt neben dem Markranstädter Stadtbad und dem Sportplatz. Die Nähe zum angrenzenden Stadtpark lädt zu Erkundungen in der Natur ein.

Der große Garten eignet sich ideal zum Spielen, Toben und entdecken.
Im Zentrum des modern ausgestatteten Flachbaus befindet sich ein Innenhof, welcher zusätzlichen Raum zum Spielen und Essen unter freiem Himmel bietet.

 

Öffnungszeiten

  • Montag bis Freitag 6.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Betriebserlaubnis

  • gestattet uns, Kinder von einem Jahr bis zum Schuleintritt aufzunehmen
  • insgesamt dürfen 82 Kinder betreut werden, davon 28 Krippenkinder
  • bis zu 3 Integrationsplätze

Verpflegung

  • schmackhaftes und gesundes Essen, angelehnt an die Richtlinien der DGE
  • Vollverpflegung

Zusammenarbeit mit den Eltern

  • „Tür- und Angel“-Gespräche
  • Elternabende und Elternnachmittage
  • Elternrat
  • Regelmäßige Entwicklungsgespräche

Orientierung | Ausbildung | Job

Konzept der Innenräume

  • Nestchenbereich: 2 Gruppenräume für Krippenkinder
  • Offenes Konzept im Kindergarten mit themenbezogenen Räumen und Elementen
    • Rollenspielraum
    • Kreativ- und Forscherraum
    • Mehrzweck- und Bewegungsraum
    • Kinderküche
    • Foyer als Multifunktionsraum
    • Garten als Erfahrungsraum

Angebote der Einrichtung

  • Einmal monatlich findet ein Bezugskindertag statt, an dem der Erzieher seine Bezugskinder zu einem besonderen Bildungsangebot einlädt
  • Täglicher Morgenkreis und zusätzliche „Schnatterinchenrunde“ vor dem Mittagessen, als eine besondere reflexive Methode, welche die Kinder einlädt, ihre emotionale Welt zu beschreiben
  • Unsere Kita nimmt an dem Projekt Kinder lösen Konflikte selbst – KLKS teil, bei dem das  gemeinsame Erarbeiten von Konfliktlösungsstrategien im Vordergrund stehen
  • Einmal pro Woche findet für die Vorschüler ein Bildungsangebot statt
  • Jeden Freitag Besuch der kleinen Farm in Markranstädt

 

Unsere Kindertagesstätte nimmt am „EU-Schulprogramm“ mit finanzieller Unterstützung der Europäischen Union teil.